Für das Halsband 

Für ein Halsband bitte so messen das noch locker zwei Finger durch passen

Bitte immer direkt am Hund messen!

dort messen, wo später das Halsband sitzen soll

Lege deinem Hund das Maßband so eng/weit um wie das Halsband später sein soll.

Bitte keine willkürlichen Maße hinzugeben! 

und das allerwichtigste............Bitte niemals das alte Halsband messen!

 

Für das Trekking-Geschirr

Trekkinggeschirr
Trekkinggeschirr
Die richtige Größe für ein Trekking-Geschirr messen: Der Bauchumfang (Rot) des Hundes bei mittelgroßen Hunden etwa 10cm hinter den Vorderbeinen gemessen, bei kleinen Hunden ca. 6cm und bei sehr großen Hunden ca.15cm. Es wird einmal ganz um den Brustkorb gemessen, eng anliegend. Die Länge des Rückensteges (Gelb) so bezeichnet man den Steg, der über den Rücken des Hundes läuft,messen Sie dazu von den... Schulterblättern, die man deutlich im Nacken des Hundes spüren kann, bis auf die Höhe, an der Sie auch den Brustumfang messen, ca. 3-4 Finger hinter den Vorderläufen. Der tiefe Halsumfang (Blau) des Hundes wird vom Widerrist angefangen, den Hals entlang, bis zum Brustbein gemessen. Also nur halb! Zu guter Letzt muss noch die Länge des Bruststegs (Grün) gemessen werden. Von der untersten Stelle des tiefen Halsumfangs ab bis zum Bauchgurt.

Für das Norweger Geschirr

Rot: Der Bauchumfang ca. 5cm ( 3Finger breit) hinter den Vorderläufen einmal rund messen

Gelb: Der Brustgurt wird über den Brustwirbel vorne um die Brust bis zum Bauchumfang ( Rot) gemessen

Grün: Rückenmaß: Dieses benötige ich  um die Höhe des vorderen Brustgurts zu bestimmen. Dieser sollte tief genug sitzen, damit der Hund ohne Probleme den Kopf senken und am Boden schnüffeln kann, aber auch nicht zu niedrig, damit der Gurt nicht unter die Schulterblätter rutscht und den Hund in seiner Bewegung einschränkt. dazu von einer Seite des Hundes über den Rücken auf die andere Seite messen, jeweils an der Stelle, die sich auf Höhe des Brustbeins ( den Knubbel fühlt man gut) befindet.